Judo

TSVE-Pokal 2017 Männer

Der TSV Einigkeit Bielefeld richtete dieses Jahr zum zehnten Mal ein großes Turnier für Männermannschaften aus, zu dem Mannschaften aus ganz NRW gemeldet hatten. Auch die heimische Kampfgemeinschaft Bünde-Herford nutzte diese Gelegenheit um sich schon früh in der Saison ein Überblick über die Leistungsfähigkeit der Mannschaftskämpfer zu verschaffen, um optimal in die Liga zu starten. Obwohl einige Kämpfer der Regionalliga- und Verbandsligamannschaft diese erste Standortbestimmung nicht wahrnehmen konnte, schickte die Kampfgemeinschaft dieses Jahr sogar zwei starke Mannschaften, besetzt mit sechs U18-Nachwuchskämpfern, ins Rennen um den großen Mannschaftspokal.

Das Foto zeigt die siegreiche Männermannschaft der JKG Bünde-Herford:
Stehend: Bastian Hellmann, Michael Nolte, Dirk Winter, Jonas Rabbatah, Leonard Moritz, Dustin Stiegelmeier, Fabian Karau, Henri Oberth, Daniel Cramer und Eduard Kutzke
Unten: Trainer Stefan Struckmeier, Jurij Serij, Philip Maluk, Timo Günther, Ayke und Fabio Harmening, Benedikt Schröder, Lukas Hahn, Maximilian Struckmeier und Marc Schlüter

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

TSVE-Pokal 2017 Frauen

Die Judofrauen vom PSV Herford haben beim TSVE-Pokal in Bielefeld eine sehr überzeugende Leistung abgeliefert. Angetreten als jüngstes Team landete die Mannschaft um Trainer Olaf Quest und Daniela Krist am Ende souverän ganz oben auf dem Siegerpodest.

Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft des PSV Herford.
Hinten v.l.n.r.: Trainer Olaf Quest, Ines Beschorner, Maria Schröder, Svenja Reeder, Nikita Krieger, Katrin Bocker, Sonja Maas
Vorne v.l.n.r. Trainerin Daniela Krist, Julia Bocker, Agathe Blaumann, Lea Preece, Isabelle Requardt, Isa Hagedorn und Josefine Koch

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Deutsche EM U18 in Herne

4 Judoka vom PSV Herford unter den ersten 10 ihrer Gewichtsklasse

 

Nikita Krieger                                    5.Platz -44kg

Luca Harmening                              7.Patz -50kg

Ayke Harmening                              9.Platz -60kg

Maximilian Struckmeier               9.Platz -66kg

 

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Polizei SV Herford holt sich vier Titel

Achtzehn Judokämpfer schickte der Polizei SV-Herford zum landesoffenen Turnier nach Witten mit dem Ziel, dass sie dort weitere Wettkampfpraxis sammeln sollten, um bei den internationalen Turnieren im Frühjahr gut vorbereitet zu sein und damit der Landestrainer auf sie aufmerksam wird. Dieser hatte nämlich das Turnier als Sichtungsturnier ausgerufen, um für den zukünftigen Landeskader auf neue Talente Ausschau zu halten.

Das Foto zeigt die erfolgreichen Kämpfer vom ersten Tag v.l.n.r.: stehend Josefine Koch, Hannah Kannenberg, Isa Hagedorn, Nahuel Kuhn, Ayke Harmening und Trainer Stefan Struckmeier und unten Ines Beschorner, Maximilian Struckmeier, Luca Harmening und Lukas Hahn

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Luca Sgorzaly ist Westdeutscher Vize-Meister U15

Für die Altersklasse der Jungen und Mädchen unter 15 Jahren fanden in Münster die Westdeutschen Meisterschaften statt. Dies ist die höchste Meisterschaft in dieser Altersklasse und ist nur für die ersten vier der Bezirksmeisterschaften der Bezirke Münster, Arnsberg, Düsseldorf, Köln und Detmold geöffnet. Aufgrund dieser Vorausscheidungen ist das Niveau bei diesem Turnier besonders hoch. Vom Polizei SV Herford gingen insgesamt sieben Judoka an den Start.

 

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Sportlerwahl 2016: Luca Harmening

Bitte stimmt für unseren Kämpfer Luca ab!

 

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Fünf schaffen Qualifikation zur Deutschen Einzelmeisterschaft

Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse unter 18 Jahren gingen die vier Erstplatzierten der 5 Judobezirke aus NRW plus die vom Landestrainer gesetzten Top-Athleten auf die Matte. Daher war das Ziel auch vorwiegend schöne Kämpfe abliefern und Erfahrung sammeln, denn die Konkurrenz aus den Judohochburgen von Rhein und Ruhr war sehr stark. Doch einige heiße Eisen hatte man trotzdem im Feuer.

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Herford holt sich 15 Titel

Der PSV Herford richtete in eigener Halle die Bezirkseinzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen U15 und U18 aus, zu der über 120 Judokas aus den drei Kreisen Paderborn-Höxter, Herford-Minden und Gütersloh-Bielefeld anreisten. Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben

Kreiseinzelmeisterschaften in Minden

In Minden fand die erste Kreisliga dieses Jahres statt, bei denen über 140 Kämpfer/Innen aus 13 Judovereinen des Judokreises am Start waren. In den Altersklassen Jugend U10, U13, U15 und U18 sammelten die Kämpfer/Innen in ihren Gewichtsklassen Punkte für die Kreisliga-Gesamtwertung. Für die U15 und U18 Altersklassen wurden darüber hinaus gleichzeitig die Kreismeister ausgekämpft!

Das Bild zeigt die erfolgreichen PSV Sportlern:
Oben v.l.n.r. Trainer Maximilian Struckmeier, Simon Pozarski, Giannis Papadopulos, Danilo Sgorzaly, Slawa Januschkewitsch, Nahuel Kuhn, Chiara Sgorzaly, Josephine Kirchner, Luca Sgorzaly, Moritz Kannenberg und Trainerin Ines Beschorner
Unten: Neele Deymer, Alia Dönmez, Janice Leggeri, Mira Solke, Mathilda Ochmann, Justus Struckmeier, Andreas Knis und Stefan Bil

Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berichte.  |  Kommentar schreiben
  • Ankündigungen:

  • Archive