Bundessichtungsturnier U17 in Halle

Erster Platz für Nikita Krieger beim Bundessichtungsturnier U17 in Halle in ihrer neuen Gewichtsklasse-48kg

 

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Bundessichtungsturnier U17 in Halle

PSV Herford sichert sich drei Titel

Der PSV-Herford richtete in eigener Halle die Bezirkseinzelmeisterschaften der Frauen  und Männer aus, zu der Judoka aus ganz Ostwestfalen anreisten. Leider nahmen nach der langen kräftezerrenden Saison nur drei Sportler vom PSV Herford teil. Doch diese konnten sich problemlos für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften in Herne qualifizierten und das, obwohl nur die drei Ersten jeder Gewichtsklasse weiter kommen.

Das Bild zeigt die Bezirksmeister 2017 v.l.n.r: Jonas Rabbatah (BTW Bünde) +100kg, Jurij Seryi (PSV Herford) -100kg, Stefan Struckmeier (PSV Herford) -90kg, Bastian Hellmann (BTW Bünde) -81kg, Philip Maluk (PSV Herford) -73kg und Timo Günther (BTW Bünde) -66kg

Besonders stolz war Trainer Andreas Schaffeld aber auf die Titelausbeute der ersten Männermannschaft, denn mit sechs Titeln war die Kampfgemeinschaft Bünde/Herford der große Gewinner dieser Meisterschaften.  

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für PSV Herford sichert sich drei Titel

Judoka vom PSV Herford holen sich 5 Titel

Der TV Isselhorst richtete die Bezirkseinzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen U12 aus, zu denen sich die vier Erstplatzierten der Kreise qualifiziert hatten. Die Trainer Lea Wiengarn, Maximilian und Stefan Struckmeier schickte dieses Mal leider nur 9 Kämpfer/Innen auf die Matte, da sich momentan viele junge Kämpfer noch nicht trauen, auf  einem auswärtigen Turnier zu starten. Doch dieses ist ganz unbegründet, wie man an den Ergebnissen der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften sehen konnte.

Das Bild zeigt die erfolgreichen Judoka vom PSV Herford mit ihren Medaillen.
Oben: Frida Hülsmann, Trainer Max Struckmeier, Mathilda Ochmann, Stefan Bil, Henriette Struckmeier, Andreas Knis, Trainer Lea Wiengarn und Stefan Struckmeier
Unten Sebastian Leven, Mira Solke, Justus Struckmeier und Paul Hülsmann

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Judoka vom PSV Herford holen sich 5 Titel

Neue Judosafari beim PSV

Der Polizei-Sportverein Herford bietet wieder eine Judosafari des Deutschen Judobundes an. Kinder von 4-6 Jahren können sich wieder gemeinsam mit ihren Eltern auf die ersten Judoabzeichen, wie gelbes Känguru, roter Fuchs oder grüne Schlange freuen.

Das Foto zeigt die Teilnehmer der letzten Safari mit Ihren neuen Judoabzeichen Känguru, Fuchs, Schlange, Adler, Bär, oder schwarzen Panther mit den Trainern Jens Heinrich (links) und Felix Hadasch (rechts)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Neue Judosafari beim PSV

Miriam Beitans für Olympische Jugendspiele nominiert

Miriam Beitans vom PSV Herford wurde von der Bundestrainerin für das alle zwei Jahre stattfindende European Youth Olympic Festival (EYOF) nominiert. Die Jugendspiele finden vom 22. bis 30. Juli in Györ (Ungarn) statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Miriam Beitans für Olympische Jugendspiele nominiert

Judo-Damen schaffen Klassenerhalt

Am letzten Kampftag der Judo Oberliga empfingen die Damen des PSV Herford vor heimischer Kulisse im Abstiegskampf mit dem JJJC Yamanashi Porz und den 1.Essener JC den Tabellenzweiten und -ersten der Liga. Beide Vereine wollten sich in Herford die Meisterschaft holen und reisten mit ihrer stärksten Mannschaft an.

Das Bild zeigt die glücklichen Judo-Frauen des PSV Herford v.l.n.r.:
Stehend Ines Beschorner, Isabelle Requardt, Veronika Darnauer und Svenja Reder
Unten Katrin Bocker, Daniela Krist, Nikita Krieger und Sonja Maas

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Judo-Damen schaffen Klassenerhalt

Sparkassen-Cup in Hörstel

Zum Einladungsturnier des Stella Bevergern der U10/U13/U15 fuhren die Trainer Daniela Krist und Stefan Struckmeier mit einer schlagkräftigen Gruppe hin.

Dabei konnten sich alle Sportler weit vorne platzieren und ein tolles Mannschaftsergebnis erkämpfen.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Sparkassen-Cup in Hörstel

Training beim BTW

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Training beim BTW

Judoka bestehen Gürtelprüfung!

Der Erfolg in der Jugend- und Nachwuchsarbeit beim PSV Herford setzt sich unvermindert fort.

Das Bild zeigt die erfolgreichen Prüflinge mit ihrer Trainerin Vanessa Heitbreder
Stehend: David Pohl, Lennox Schuh, Marian Delkeskamp, Maximilian Brandt und Ruben Tiedemann
unten: Aaron Brumberg, Maximilian Pauls, Bela Mertens und Klara Banisz

 

Das Bild zeigt die erfolgreichen Prüflinge mit ihrer Trainerin Vanessa Heitbreder
Stehend: David Pohl, Timo Wipprecht und Eliah Wart
unten: Joris Höpner, Emma Großegödinghaus, Jonathan Vormann, Phil Wiedermann und Benedikt Schütte

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Judoka bestehen Gürtelprüfung!

Kreisauswahl Herford auf Platz 5

Eine Mannschaft des Kreises Herford, gemischt aus 8 Jungen- und 8 Mädchen-gewichtsklassen, schickte Kreistrainer Stefan Struckmeier bei dem diesjährigen Westfalen-Cup für Kreisauswahlmannschaften an den Start. Leider gibt es im Kreis Herford nur ganz wenige Vereine die Wettkampf -Judo trainieren und praktizieren und auch Landes- und Bundesturniere besuchen und somit den Jugendlichen die Möglichkeit bieten sich sportlich weiter entwickeln zu können.

Das Bild zeigt die Herforder Kreisauswahl: stehend v.l.n.r.: Devin Miller, Leon und Nele Quest, Kim Mallach, Luca Sgorzaly, Slava Januschkewitsch, Danilo Sgorzaly, Simon Kühn, Sean Miller, Moritz Kannenberg, und Louis Vohr unten Josephine Kirchner, Artur Ebermann, Michelle Philipp, Victoria Fladt, Chiara Sgorzaly und Alica Schechmus

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Kreisauswahl Herford auf Platz 5